Donnerstag, 17. März 2016

18. Geburtstag

Dieses Jahr wird nicht nur unser "Großer" selbst, sondern auch fast alle seine Freunde achtzehn.
Für die "best buddies", die ja schon seit der Kindergartenzeit (oder z.T. sogar noch länger) befreundet sind, und somit fast zur Familie gehören, habe ich solche 'Familienkarten' geklöppelt:





Die Ballonstanze von Stampin Up war leider zu klein, daher mussten die Ei-Framelits von Sizzix "ran". Geht auch.

Ich werde jetzt draußen noch ein bisschen die Sonne genießen!

Liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Das w ird ein Lächeln zaubern.
    Liebe Grüße Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    diese Idee ist einfach großartig - meiner wird jetzt auch bald "groß" und so eine Karte würde selbst ihm, das Pippi in die Augen treiben ;))
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, dein Großer kann doch nicht schon 18 werden, letztens habe ich ich noch in unser Hochzeitsheft geschaut und da saß er im Buggy.:-O Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest.
    LG
    Maiga

    AntwortenLöschen