Sonntag, 21. August 2016

Ende der Sommerpause

So, nun wird offiziell das Ende der Sommerpause eingeläutet.
Schluss mit dem Lotterleben ;o)
Wir hatten echt einen schönen Urlaub, waren viel draußen und eher selten am Basteltisch, aber ganz ohne geht natürlich auch nicht.
Leider habe ich krankheitstechnisch unser Teamtreffen verpasst, wollte aber wenigstens meine Swaps zeigen, die ich jetzt mal nach und nach zu den Mädels schaffen werde.
Die Ursprungsidee hatte ich *hier* gefunden und fand sie so nett, dass ich mich gleich hingesetzt habe um es nachzubasteln.




Für den Umschlag habe ich Farbkarton in 24 x 18 cm zugeschnitten und auf der langen Seite bei 11,5 und 23 cm und auf der kurzen Seite bei 17 cm gefalzt. D.h. man hat unten und an der Seite eine Klebelasche von 1 cm. Von den unteren Laschen bleibt nur eine übrig (und zwar am besten die, die näher zur Seitenlasche liegt), der Rest wird weggeschnitten.
Der Aufleger hat die Maße 14 x 10 cm.
Ich hoffe, ich habe es einigermaßen verständlich erklärt, sonst einfach nochmal nachfragen ;o)

Kommt gut in die neue Woche!

Liebe Grüße,
Tanja

 

Kommentare:

  1. Schöne Idee und noch schöner umgesetzt, gefällt mir richtig gut.
    Muss ich auch mal ausprobieren ;-)
    Freue mich, dass du wieder da bist.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen zurück aus der Sommerpause :))) Die Verpackung zu dem Tassenkuchen ist eine schöne Idee!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ein wundervolles Swap worüber ich mich sehr gefreut habe, vielen Dank noch einmal! Genau nach meinem Geschmack in meiner Lieblingsfarbkombi 😍
    LG, bis bald, Kerstin

    AntwortenLöschen